13 Gründe, warum dein Hintern gerade jetzt so juckt und gereizt ist

Nahaufnahme von Pfirsich auf Tisch Viviana Serrano / EyeEmGetty Images

Hautausschläge sind die schlimmsten, egal wo sie sich auf Ihrem Körper befinden. Aber eins anziehen dein Hintern ? Das ist ein ganz anderes Maß an Elend. (Haben Sie jemals diskret in der Öffentlichkeit einen Hintern gekratzt? Nein, weil Sie nicht können.)



Abgesehen von den Unannehmlichkeiten sind sie auch ein wenig besorgniserregend. Klar, so wenig Beule auf deinen Hintern könnte nur ein Pickel sein, aber was ist, wenn es ein bisschen ernster ist - sagen wir ein bisschen größer und röter und eigentlich irgendwie schmerzhaft? Können Sie es mit einer rezeptfreien Creme behandeln oder müssen Sie einen Termin mit Ihrem Arzt vereinbaren?

Erschwerend kommt hinzu: Viele Hauterkrankungen treten bei heller Haut anders auf als bei dunkler Haut. Und Bilder von Hautausschlägen - wie die folgenden - zeigen häufig weiße Modelle und keine Farbmodelle.



'Wenn die Bilder in den Lehrbüchern und die Bilder in den Vorlesungen nicht unterschiedlich sind und nicht wirklich die Gesellschaft und das widerspiegeln, was Sie in der realen Welt sehen werden, dann ist diese Tendenz in der medizinischen Ausbildung verankert', sagt Dr. Caroline Robinson , FAAD, Gründer und CEO von Tondermatologie in Chicago. „Das Ergebnis ist entweder eine Unterdiagnose, eine Fehldiagnose oder eine längere Diagnosezeit für unsere Farbpatienten. Ich weiß, dass es so viele Anstrengungen gibt, um das anzugehen, aber leider sind wir nicht da. '



Lesen Sie in diesem Sinne weiter, um die Anzeichen der häufigsten Hautausschläge im hinteren Bereich zu erkennen und festzustellen, wie sie sich je nach Hautton unterschiedlich darstellen können. Sie werden sich auch mit ihren Behandlungen vertraut machen, um den Juckreiz zu lindern.

Wenn der Ausschlag ist: faltig und schmutzig

Haut, Fleisch, Nahaufnahme, Juckreiz, Narbe, Pfirsich, Amerikanische Akademie für Dertmatologie

Es ist wahrscheinlich: c utanes T-Zell-Lymphom

„Viele Leute vermissen diese Diagnose. Ich sehe es die ganze Zeit. Sie nennen es Ekzeme, sie nennen es trockene Haut und das ist es nicht “, sagt Dr. Adam Friedman, FAAD, Professor für Dermatologie an der GW School of Medicine and Health Sciences. Das kutane T-Zell-Lymphom (CTL) ist eine Art von Hautkrebs, der sich auf abnormale Immunzellen bezieht, die als Lymphozyten bezeichnet werden. Und dieser Zustand hat eine Vorliebe für Bereiche, die abgedeckt sind.

CTL sieht normalerweise wie ein faltiger, fleckiger Ausschlag aus, und während das obige Bild eine rot gefärbte Reizung zeigt, sagt Dr. Robinson, dass es auf dunklerer Haut hypopigmentiert (heller als die umgebende Haut) oder hyperpigmentiert (dunkler als die umgebende Haut) sein kann.



Obwohl dieser Krebs nicht sehr häufig ist, kann er, wenn er nicht behandelt wird, zu einer ernsteren Gesundheitssituation führen.

Wenn der Ausschlag ist: juckend, glänzend und in der Nähe des Anus

Haut, Nase, Kinn, Rosa, Fleisch, Fleck, Fell, Getty Images

Es ist wahrscheinlich: l ichen sclerosis

Dieser betrifft den perianalen Bereich. Laut Dr. Friedman handelt es sich vermutlich um eine Autoimmunerkrankung, bei der das Immunsystem die Haut angreift, die oberste Schicht verdünnt und den unteren Teil verdickt, in dem sich Ihre Haarfollikel und Schweißdrüsen befinden.

'Dieser Zustand ist außerordentlich juckend', sagt er. Es wird normalerweise aggressiv mit Steroiden behandelt. Und wenn die Krankheit unbehandelt bleibt, kann sie leicht zu einer Krankheit werden Plattenepithelkarzinom , eine andere Art von Hautkrebs.



Worauf Sie achten möchten, ist eine Art glänzender, hellerer Ausschlag im Analbereich. Wenn aktiv, sagt Dr. Friedman, werden die Ränder des Ausschlags manchmal lila.

Auch hier ist eine Biopsie erforderlich, um diese Krankheit zu diagnostizieren. Wenn also ein ähnlicher Ausschlag auftritt, rufen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich an.

Wenn der Ausschlag ist: rote oder hyperpigmentierte trockene Beulen

Keratosis pilaris breitete sich über den Stamm aus Getty Images

Es ist wahrscheinlich: Keratosis pilaris

Noch nie davon gehört? Keine Sorge, es ist eigentlich ein relativ harmloser Ausschlag. Gehen Sie voran und berühren Sie Ihren Hintern. Fühlen sich die Unebenheiten dort hinten wie Sandpapier an? In diesem Fall liegt möglicherweise eine Keratosis pilaris vor, die entsteht, wenn überschüssige Haut dort wächst, wo normalerweise ein Haarfollikel austritt. Menschen leiden häufig an Keratosis pilaris an der Rückseite ihres Armes und an den Oberschenkeln, aber es kann auch am Hintern auftreten. (Während sich die Beulen durch Entzündungen auf heller Haut von fleischfarben nach rot verfärben können, werden sie auf dunkler Haut häufig hyperpigmentiert.)

Wenn Sie glauben, an Keratose zu leiden, wenden Sie sich an die nächstgelegene Drogerie. Sie werden etwas kaufen wollen, das als Keratolytikum bekannt ist. Dies ist im Grunde eine Art Therapie, die überschüssige Haut behandelt. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Zutaten wie Harnstoff und Ammoniaklactat enthalten.

Wenn der Ausschlag ist: eine Ansammlung von schmerzhaften oder brennenden Beulen und Blasen

Herpes-Ausbruch Getty Images

Es ist wahrscheinlich: ein Herpesausbruch

Herpes wird normalerweise als etwas angesehen, das nur Ihre Auswirkungen haben kann Mund und Genitalien Aber es kann auch auf Ihrem Hintern auftauchen, sagt Dr. Joshua Zeichner, Direktor für kosmetische und klinische Forschung in der Dermatologie am Mount Sinai Hospital. (Es kann sogar den Weg in den unteren Rücken finden, fügt Dr. Robinson hinzu.)

Wenn das Virus aufgrund von Stress oder Krankheiten, die Ihr Immunsystem schwächen, aufflammt, kann es an die Hautoberfläche gelangen und einen Hautausschlag verursachen, erklärt Dr. Zeichner. Der Ausschlag wird wahrscheinlich in etwa einer Woche von selbst verschwinden, ist aber durch direkten Kontakt ansteckend. Vermeiden Sie es daher, zu intim zu werden. Sie können auch ein OTC-Medikament gegen Fieberbläschen ausprobieren oder Ihren Hautarzt um ein verschreibungspflichtiges antivirales Mittel bitten, um den Ausbruch schneller zu beseitigen, sagt Dr. Zeichner.

Wenn der Ausschlag ist: ein roter oder hyperpigmentierter Kreis mit einem helleren schuppigen Ring um ihn herum

Pilzinfektion Getty Images

Es ist wahrscheinlich: eine Pilzinfektion

Wenn Sie jemals haben nahm den Fuß des Athleten auf (a.k.a. Ringworm oder Tinea corporis) aus dem Umkleideraum Ihres Fitnessstudios haben Sie diesen Pilz schon einmal gesehen - und ja, er kann sich auch auf Ihrem Hintern zeigen.

Es gedeiht in heißen, feuchten Umgebungen, daher erhöht das Training im Sommer (oder das Herumsitzen in verschwitzten Trainingskleidung oder Dampfbädern) Ihr Risiko, sagt Dr. Zeichner. Er empfiehlt, den Ausschlag so schnell wie möglich mit einer Fußcreme eines Athleten zu behandeln, damit er sich nicht ausbreitet. Wenden Sie es ein bis zwei Wochen lang zweimal täglich an und suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn es nicht verschwindet.

Wenn der Ausschlag ist: unerträglich juckt und um den Anus

Madenwürmer Getty Images

Es ist wahrscheinlich: Madenwurm

Dies ist eine Art Hautausschlag, der in Ihrem Gesäßriss oder Perianalbereich auftreten würde. Aber es stammt tatsächlich von einer Darmwurminfektion. 'Der Wurm kommt aus dem Anus und implantiert Eier in Hautfalten', sagt Dr. Friedman - und dies verursacht starken Juckreiz.

Um herauszufinden, ob Sie einen Madenwurm haben, würde ein Dermatologe Klebeband nehmen, es auf Ihren perianalen Bereich legen und es abziehen. Was auf dem Band übrig bleibt, wird mit einem Mikroskop untersucht - und dort können sie die Madenwürmer sehen und Sie mit einem Antiparasiten-Medikament behandeln.

Wenn der Ausschlag: rot oder hyperpigmentiert mit zarten, pickelartigen Beulen ist

Follikulitis Getty Images

Es ist wahrscheinlich: Follikulitis

Die meisten Leute nennen das 'Hintern Akne', aber das ist nicht ganz richtig, sagt Dr. Zeichner. Diese pickelartigen Beulen sind tatsächlich oberflächliche Infektionen der Haarfollikel - auch als Follikulitis bekannt.

Leichte Fälle können durch Waschen mit antibakterieller Seife behoben werden. Für wiederkehrende Fälle empfiehlt Dr. Zeichner das Waschen mit einem chirurgischen Reinigungsmittel wie Hibiclens oder eine Aknebehandlung mit Benzoylperoxid. Um zukünftige Ausbrüche zu vermeiden, halten Sie die Haut sauber und trocken (insbesondere nach dem Training) und tragen Sie atmungsaktive Stoffe.

Wenn der Ausschlag ist: Juckreiz mit möglicherweise eitergefüllten Beulen

Es ist wahrscheinlich: eine Hefeinfektion

Die meisten Menschen betrachten Hefeinfektionen als streng vaginal. Diese Art der Infektion kann jedoch in Hautfalten am Körper auftreten (wie am Hintern!).

Was die Leute nicht verstehen, ist, dass Hefe nicht das Problem selbst ist. 'Wir haben überall Hefe, da sie Teil unseres Mikrobioms ist', sagt Dr. Friedman. Was tatsächlich passiert, ist, dass Menschen an Intertrigo oder reizender Dermatitis leiden, einer Entzündung der Haut in Hautfalten, die durch schlechte Hygiene und Reibung verursacht wird. Hefe (die ein Pilz ist) kann im entzündeten Bereich überwachsen und zu einer Infektion führen.

Achten Sie auf Juckreiz an Ihrem Hintern, näher an Ihrem Perianalbereich. Möglicherweise sehen Sie Satellitenpusteln oder kleine, mit Eiter gefüllte Beulen, die sich etwas vom Hauptausschlagbereich entfernt befinden.

In Bezug auf die Behandlung sollten OTC-Salben oder Cremes gegen Hefeinfektionen den Trick tun.

Wenn der Ausschlag ist: Plaques, die mit Schuppen bedeckt sind und sich in Ihrem Po-Riss befinden

Schuppenflechte Getty Images

Es ist wahrscheinlich: Psoriasis

In diesem chronischen (und oft genetischen) Zustand wird das Immunsystem Ihres Körpers „wütend und greift die Haut an“, sagt Dr. Zeichner. Psoriasis tritt normalerweise auf an Ellbogen und Knien, aber auch zwischen den Po-Wangen ist eine häufige Stelle.

'In den Lehrbüchern wird es als diese' lachsrosa Farbe 'beschrieben, und dies ist einer der Gründe, warum Psoriasis bei Farbpatienten unterdiagnostiziert wird - ich stelle mir vor, dass jeder nach diesem Lachs sucht und er nicht da ist', sagt Dr. Robinson. Bei Patienten mit Farbe kann es oft leicht violett aussehen. Weniger oft ist es hyperpigmentiert oder hypopigmentiert. '

Sie können Psoriasis mit einer 1-prozentigen Hydrocortison-Creme behandeln, aber eine längere Anwendung kann Ihre Haut schädigen. Wenn es nicht verschwindet, wenden Sie sich an Ihren Arzt, um eine entzündungshemmende Creme mit verschreibungspflichtiger Stärke zu erhalten.

Wenn der Ausschlag ist: fleckig und juckend, manchmal mit winzigen Beulen

Ekzem Getty Images

Es ist wahrscheinlich: Ekzem

Ekzeme sind entzündliche Hauterkrankungen, bei denen die Haut häufig austrocknet und Risse bekommt verursacht durch Genetik, Reizstoffe oder Allergien . Diese mikroskopischen Risse entstehen in der äußeren Hautschicht. Der Schlüssel zur Behandlung liegt laut Dr. Zeichner darin, die Hautbarriere mit Feuchtigkeitscremes und entzündungshemmenden Cremes zu befeuchten und zu reparieren.

Ekzeme an Ihrem Hintern können durch reizende Stoffe, Reinigungsmittel, Toilettenpapier oder Reinigungstücher verursacht werden. Denken Sie also daran, was dort hinten mit Ihrer Haut in Kontakt kommt.

Der Schweregrad von Ekzemen wird bei farbigen Menschen in der Regel unterdiagnostiziert, da Rötungen bei dunkler Haut kein häufiges Symptom sind. Die Ärzte wurden jedoch geschult, um den Grad der Rötung zu überwachen und Behandlungsempfehlungen abzugeben.

Wenn der Ausschlag ist: super juckt und auf Ihrem Anus

Hämorrhoiden Getty Images

Es ist wahrscheinlich: Hämorrhoiden

Belastung während des Stuhlgangs (danke, chronische Verstopfung oder Schwangerschaft) verursacht Hämorrhoiden , die geschwollene und erweiterte Blutgefäße um Ihren Anus sind. Diese Vorsprünge jucken, sind schmerzhaft und schwer zu ignorieren.

Sie sind ziemlich häufig und können mit OTC-Hämorrhoiden-Salben behandelt werden. Dr. Zeichner empfiehlt jedoch, einen Arzt aufzusuchen (oder eine GI-Bewertung), wenn Sie während des Stuhlgangs bluten - das möchten Sie niemals ignorieren.

Wenn der Ausschlag ist: Juckreiz mit akneähnlichen Beulen

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von 𝐃𝐫. 𝐉𝐞𝐬𝐬 (𝐌𝐁𝐁𝐒 𝐌𝐑𝐂𝐒 𝐏𝐆𝐃𝐢𝐩 𝐏𝐡𝐃) (@thesurgeonmum)

Es ist wahrscheinlich: Miliaria (a.k.a. Hitzeausschlag)

Hitzeausschlag tritt auf, wenn Schweißkanalöffnungen verstopft werden. Dies kann passieren, wenn eng anliegende Kleidung getragen wird, die Schweiß und Bakterien einschließt. Die resultierenden Beulen sind auf dunklerer Haut typischerweise fleischfarben und auf hellerer Haut rot, sagt Dr. Robinson.

'Diese Falle führt zu einer Entzündungsreaktion', sagt Dr. Friedman. Aber keine Sorge, Hitzeausschläge können leicht mit ein wenig OTC-Medikamenten behandelt werden. Dr. Friedman empfiehlt antibakterielle Waschmittel oder Akne-Waschmittel, die Benzoylperoxid oder Salicylsäure enthalten. Profi-Tipp: Benzoylperoxid kann sich verfärben. Seien Sie daher beim Auftragen vorsichtig.

wie man erkennt, ob du bi bist

Wenn der Ausschlag: geschwollen und manchmal wässrig ist

Ekzemhaut am Hals -aniaostudio-Getty Images

Es ist wahrscheinlich: eine allergische Reaktion

Im Gegensatz zu einem Hitzeausschlag (der häufig durch Reizungen verursacht wird) werden andere Hautausschläge durch allergische Reaktionen ausgelöst.

So erkennen Sie den Unterschied: Reizende Hautausschläge jucken oft und tun weh wie verrückt, sagt Dr. Friedman. Die Beulen erscheinen erhöht und neigen dazu, auf heller Haut eine dunklere rosa bis rote Farbe zu haben und auf dunkler Haut hyperpigmentiert zu sein. Hautausschläge, die durch eine allergische Reaktion verursacht werden, sind häufig stärker geschwollen, bei heller Haut rosa oder bei dunkler Haut hyperpigmentiert und möglicherweise sogar wässrig. Gehen Sie zu Ihrer Arztpraxis, wenn Sie sich nicht sicher sind, womit Sie es zu tun haben, damit sie die richtige Behandlung oder Medikamente anbieten können.