6 vegane Pizzaoptionen, die Sie bei Domino bestellen können

Lebensmittel, Gerichte, Küche, Zutaten, amerikanisches Essen, Spirale, vegetarisches Essen, Produkte, Zimtschnecke, Süßwaren, Prostock-StudioGetty Images

Domino ist so ziemlich die Stelle für 3 Uhr morgens Heißhunger auf Pizza nach ein paar Stunden Tanzen (zumindest für mich!).



Was es nicht genau heißt: eine ideale Restaurantoption für Veganer. Tatsächlich gibt es wirklich nur wenige, die Sie selbst bauen können vegane Pizza Optionen im Domino-Menü. Darüber hinaus ist keines ihrer Sandwiches, Desserts, Salate, Brotdrehungen, Pasta und andere Snacks vegan-freundlich. (Schade, ich weiß. Diese Zimtschnecken sind wahnsinnig gut.)

Was können Sie dann bestellen? Zu den veganen Zutaten von Domino gehören:



  • Pizza Soße
  • BBQ braune Sauce
  • Knusprige dünne Kruste
  • Gemüse: Spinat, Pilze, grüne Paprikaschoten, geröstete rote Paprikaschoten, Zwiebeln, schwarze Oliven, Jalapenopfeffer und Tomaten

    Also ja, Sie können jede dieser Saucen und Toppings auf einem selbstgemachten Kuchen genießen, alles auf der knusprigen, dünnen Kruste, die die einzige todsichere vegane Krustenoption ist. (Entschuldigung, bei D gibt es keinen veganen Käse.)

    Diesen Beitrag auf Instagram ansehen



    Ein Beitrag von Vegan Cronish (@vegancronish)

    Ja, ich weiß, dass diese Optionen gering sind, deshalb habe ich sechs verschiedene Kombinationen aus Pizzabelag zusammengestellt, um sie zu probieren, wenn Sie sich das nächste Mal befinden Domino für einen veganen Biss.

    Knusprige dünne Kruste mit Pizzasauce, Spinat und Pilzen

    Diese Pizza mit dünner Kruste hat eine Menge Geschmack von Tomatensauce und Gemüse, und sie hat diesen befriedigenden Crunch. Diese einfache Kombination ist eine großartige Möglichkeit, um zusätzlichen Spinat zu sich zu nehmen Grüns , verpackt mit Vitamin C, Folsäure und Eisen. Außerdem sind Pilze reich an Magnesium-, Kalium- und B-Vitaminen.



    Pro Portion (1/4 einer 10 ”kleinen knusprigen, dünnen Pizza): 125 Kalorien, 4,5 g Fett (0,5 g gesättigtes Fett), 165 mg Natrium, 18 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 2 g Zucker, 3 g Protein

    wie man erkennt, ob ein Freund dich mag

    Knusprige dünne Kruste mit Pizzasauce, grünem Paprika, geröstetem rotem Paprika, Zwiebeln und Pilzen

    Eine weitere großartige vegane Pizza-Option, die die gleiche köstliche Tomatensauce enthält, jedoch mit einer Mischung aus bunten roten und grünen Paprikaschoten für einen Schuss Vitamin C. Die Zwiebeln verleihen dem Zwiebel einen zusätzlichen Schuss pikanten Geschmack.

    Pro Portion (1/4 einer 10 ”kleinen knusprigen, dünnen Pizza): 135 Kalorien, 4,5 g Fett (0,5 g gesättigtes Fett), 185 mg Natrium, 19 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 2 g Zucker, 3 g Protein


    Knusprige dünne Kruste mit Pizzasauce, Spinat, Zwiebeln, gerösteten Paprika und schwarzen Oliven



    Diese Pizza packt so ein. viele. Gemüse. Die schwarzen Oliven geben dem Gericht auch einen extra salzigen Kick, zusammen mit einigen gesunden Fetten, um Sie länger satt zu halten.

    Pro Portion (1/4 einer 10 ”kleinen knusprigen, dünnen Pizza): 145 Kalorien, 6 g Fett (0,5 g gesättigtes Fett), 280 mg Natrium, 19 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 2 g Zucker, 3 g Protein

    Knusprige dünne Kruste mit Pizzasauce, Jalapeño-Paprika und Pilzen

    Diese vegane Pizza wählt die Hitze mit Jalapeño-Paprika. Wenn Sie also etwas mit etwas Würze möchten, ist dies eine großartige vegane Option für Sie. Die Pilze tragen zu einer „fleischigen“ Textur und einem Geschmack auf der knusprigen Kruste bei.

    verlieren 15 Pfund in 4 Wochen

    Pro Portion (1/4 einer 10 ”kleinen knusprigen, dünnen Pizza): 125 Kalorien, 4,5 g Fett (0,5 g gesättigtes Fett), 335 mg Natrium, 18 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 2 g Zucker, 3 g Protein

    Sehen Sie, wie Jenna Dewan eine Vielzahl von veganen Fastfoods probiert:


    Knusprige dünne Kruste mit BBQ Brown Sauce, Zwiebeln, grünem Paprika, Tomaten und Pilzen

    Schalten Sie die Dinge auf und nehmen Sie eine braune BBQ-Sauce, die dem Kuchen einen schönen süßen und herzhaften Geschmack verleiht. Für alle, die auf ihre Salzaufnahme achten, ist das Grillen ein bisschen niedriger in Natrium als die Pizzasauce, aber nur ein bisschen höher in Kohlenhydraten. Wenn Sie immer noch einen Moment mit Tomaten verbringen möchten, entscheiden Sie sich für frische, gewürfelte Tomaten.

    Pro Portion (1/4 einer 10 ”kleinen knusprigen, dünnen Pizza): 145 Kalorien, 4,5 g Fett (0,5 g gesättigtes Fett), 165 mg Natrium, 22 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 4 g Zucker, 3 g Protein

    Knusprige dünne Kruste mit BBQ Brown Sauce, Tomaten und Spinat

    Für eine weitere Kreation, die sich auf das Grillen konzentriert, belegen Sie Ihren Kuchen einfach mit Tomaten und Spinat, um ein einfaches, frisch schmeckendes Stück zu erhalten.

    Pro Portion (1/4 einer 10 ”kleinen knusprigen, dünnen Pizza): 135 Kalorien, 4,5 g Fett (0,5 g gesättigtes Fett), 185 mg Natrium, 20 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 4 g Zucker, 3 g Protein