7 Dinge, die Sie nie über Wimpern wussten

Wimpern.jpg ,

Wenn Sie uns ähnlich sind, verbringen Sie wahrscheinlich viel Zeit damit, Ihre Wimpern zu verlängern, zu füllen und zu kräuseln. Es ist leicht zu vergessen, dass sie nicht nur ein Accessoire sind - sie schützen Ihre Augen tatsächlich vor Reizstoffen wie Staub, Schweiß und sogar der Sonne. Wir haben den in Minneapolis ansässigen Dermatologen Brian Zelickson, M.D., einen außerordentlichen Professor für Dermatologie an der Universität von Minnesota, gebeten, die wichtigsten Fakten herauszugeben, die Ihre Wimpern gesund halten und Herrlich.



Sie erfordern etwas TLC
Wimpern bestehen aus den gleichen Bestandteilen wie Haare - und genau wie Ihre Haare schmutzig werden, werden auch Ihre Wimpern schmutzig. Der Schutz Ihrer Augen kann schmutzige Arbeit sein und Staub, Schweiß und Wimperntusche verursachen. Drücken Sie für eine sanfte Reinigung eine warme Kompresse auf die Lider, bevor Sie die Wimpern mit Baby-Shampoo waschen, schlägt Zelickson vor.

MEHR: Die 10 größten Fehler beim Waschen des Gesichts



Sie ändern sich, wenn Sie älter werden
Wenn Sie eine Veränderung in der Fülle oder Länge Ihrer Wimpern bemerken, stellen Sie sich keine Dinge vor. Es ist natürlich, dass die Wimpern - genau wie die Strähnen auf Ihrem Kopf - beim Reifen dünner werden, sagt Zelickson. Um sie voll und schön zu halten, fügen Sie Ihrer täglichen Nahrungsergänzungsroutine eine Ergänzung hinzu, die das Haarwachstum fördert, wie das B-Vitamin-Biotin.

beste Schuhe für ein starkes Training



Lockenwickler können Wimpern brechen
Die häufigste Angst bei Wimpernzangen ist, dass sie Wimpern an der Wurzel herausziehen. Aber was du Ja wirklich sollte sich Sorgen machen, sie in zwei Hälften zu zerbrechen, was laut Zelickson häufiger vorkommt. Anstatt Ihre Wimpern aggressiv zu quetschen, pulsieren Sie den Lockenwickler 10 Sekunden vor dem Auftragen der Wimperntusche mit leichtem Druck.

Wimpern können zu lang werden
Es mag wie der Traum eines jeden Mädchens erscheinen, lange Wimpern zu haben, aber es ist möglich, dass Ihre Wimpern es sind zu langwierig; es kann schmerzhaft und unbequem werden. Hochaktive Hormone (die gleichen, die Unibrows verursachen können!) Führen manchmal dazu, dass Wimpern zu unerhörten Längen wachsen. Wenn Ihre Wimpern einen Schnitt benötigen, können Sie ihn selbst basteln - aber Zelickson empfiehlt, zum ersten Mal einen professionellen Maskenbildner aufzusuchen, um die Seile zu lernen. Dann investieren Sie in ein Paar Irisschere um deine zu pflegen.

Wasserdichte Wimperntusche reizt sie
Dieselben Komponenten, die wasserfeste Wimperntusche zu ihrer Aufgabe machen, können eine Nummer auf Ihrer Wimpernlinie bilden. Wimpern sind zwar so konzipiert, dass sie Reizstoffe abstauben, sie sind sich jedoch nicht sicher, was sie tun sollen, wenn sie mit wasserfesten Mitteln wie Dimethiconcopolyol und Silikon beschichtet werden. Die Ablehnung dieser Inhaltsstoffe kann zu einer juckenden, wässrigen allergischen Reaktion führen. Suchen Sie nach einer natürlicheren Formel, die frei von Konservierungsstoffen oder Duftstoffen ist, um die Augen juckfrei zu halten, sagt Zelickson.



Wimpernverlängerungen können gefährlich sein
Während Promis wie Kim Kardashian das Lob der Wimpernverlängerung (die teurere, länger anhaltende Schwester Ihrer durchschnittlichen Fälscher) gesungen haben, sind sie nicht so harmlos, wie sie scheinen mögen. Die Inhaltsstoffe in Klebstoffen wie Formaldehyd können die Wimpernlinie reizen. Und wenn sie falsch angewendet werden, können sie echte Wimpern mitnehmen, wenn sie abfallen. Wenn Sie sie dennoch ausprobieren möchten, empfiehlt Zelickson, zunächst einen seriösen und sicheren Salon in Ihrer Nähe mit Kosmetikerinnen zu finden, die sich auf Erweiterungen spezialisiert haben.

MEHR: Sollte ich mir Sorgen um Wimpernverlängerungen machen?

Sie Kann Wachsen Sie länger, voller Wimpern
Wenn Sie wirklich längere Wimpern wollen als das, womit Sie geboren wurden, empfiehlt Zelickson Wachstumslösungen wie Latisse. Sie versprechen längere, dunklere und dickere Wimpern, die länger halten als teure Verlängerungen. Er schlägt vor, es jeden Tag zu verwenden, bis Ihre Wimpern die gewünschte Länge haben, und dann einmal pro Woche, um Ihren neuen Wimpernlook beizubehalten. Bevor Sie jedoch einen Termin mit Ihrem Hautarzt vereinbaren, sollten Sie wissen, dass in seltenen Fällen (vier Prozent der Patienten) juckende Augen als Nebenwirkung gemeldet wurden.



MEHR: Der Eyeliner-Trick, der Ihren Look komplett verändert