Der geniale Weg zu erkennen, ob ein Ei schlecht geworden ist

bad-egg.jpg Shutterstock

Haben Sie jemals ein Ei in ein laufendes Rezept geknackt - nur um zu erkennen, dass es schlecht ist und Sie von vorne anfangen müssen? Ja, es stinkt (buchstäblich). Aus diesem Grund waren wir so aufgeregt zu erfahren, dass es eine supereinfache Möglichkeit gibt, zu testen, ob Ihre Eier sicher zu essen sind Vor Sie ruinieren Ihren Pfannkuchenteig oder Keksteig.



MEHR: 5 lustige Dinge, die Sie mit Eiern machen können

Laut USDA schwimmen Eier im Wasser, wenn sie auf der älteren Seite sind - 'wenn sich die Luftzelle ausreichend vergrößert hat, um sie schwimmfähig zu halten.' Das bedeutet nicht unbedingt, dass es noch unsicher ist zu essen, aber es bedeutet, dass es gut ist, wenn ein Ei im Wasser versinkt. Wir haben den Rat des USDA verwendet, um diese praktische Infografik zu entwickeln:



Gelb, Flüssigkeit, Zutat, Serviergeschirr, Werbung, Chemische Verbindung, Glühbirne, Frühstück, Rezept, Zylinder,

Absolut Pin-würdig, oder? Schauen Sie sich für einen weiteren coolen Küchentrick an, wie es geht Gefrorenes Fleisch in fünf Minuten flach auftauen lassen .



MEHR: 13 Lebensmitteleinkaufstipps Ernährungswissenschaftler schwören auf