'Ich habe WW, Food-Tracking Appss und Les Mills Bodycombat Classes verwendet, um 80 Pfund zu verlieren.'

itrackbites App Gewichtsverlust Erfolgsgeschichte Höflichkeit

Ich heiße Sarah Moss ( @ nomo.yoyo ) und ich bin 28 Jahre alt. Ich komme aus Richmond, Virginia, und bin Buchhaltungsspezialist und MBA-Student. Durch die Verwendung von WW und der iTrackBites-App und das Training mit Ellipsentrainer- und Les Mills-Klassen konnte ich 80 Pfund abnehmen.




Ich hatte schon in jungen Jahren mit meinem Gewicht zu kämpfen. Ich fuhr fort WW (Weight Watchers) und Jenny Craig mehrmals, beginnend mit 13. Nichts, was ich jemals versucht habe, steckte fest.

Meine Eltern wollten, dass ich einen breiten Gaumen habe (was bedeutet, dass ich nicht nur Hühnchentender, Mac und Käse essen soll), also bestellte ich immer von der Speisekarte für Erwachsene in Restaurants und hatte das, was ich für einen ausgeklügelten Geschmackssinn in einem Restaurant halten würde Junges Alter. Rückblickend denke ich meine ungesunde Beziehung zu Lebensmitteln stammte aus dem Essen von Restaurantportionen in Erwachsenengröße als Kind. Ich wusste nicht, was eine akzeptable Portionsgröße war, und ich liebte alle Arten von Essen.



Ich war mental nicht bereit, bis zum College Gewicht zu verlieren. Ich war es leid, mich nicht sicher zu fühlen.

Es war schwierig für mich, zum Unterricht zu gehen, und ich kam oft außer Atem an. Ich habe sogar flache Routen gefunden, um Hügeln auszuweichen. Während eines Sommers nahm ich über 100 Pfund ab und trainierte bei jeder Gelegenheit zwischen den Kursen weiter. Als ich das College verließ, stellte ich fest, dass dies für mich kein nachhaltiger oder gesunder Lebensstil war.



Ich musste mich darauf einstellen, einen 9-5-Job zu haben und nicht ins Fitnessstudio gehen zu können, wenn ich wollte. Ich war immer von Essen bei der Arbeit versucht und fühlte mich zu müde, um zu kochen, wenn ich nach Hause kam. Mein Gewicht stieg sofort wieder an und übertraf sogar mein höchstes Gewicht. Mit 27 wog ich 329 Pfund.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Sarah | Wellnessreise 🦋 (@ nomo.yoyo)

Ich bin Anfang 2020 wieder zum WW zurückgekehrt und habe meine Fahrt zurückbekommen.

Ich wusste, dass ich diesmal einen anderen Ansatz wählen musste, der als berufstätiger Erwachsener nachhaltig sein würde. Ich wusste auch, dass ich in der Vergangenheit eine ungesunde Beziehung zu Essen und Gewichtsverlust aufgebaut hatte. Gewichtsverlust bedeutete in der Vergangenheit für mich, sehr streng zu sein und kein Leben zu führen. Es bedeutete keine Kohlenhydrate und im Grunde nur Hühnchen, Gemüse und Salat essen. WW war ein großer Schritt zurück in die gesunde Ernährung. Nichts war verboten, und ich konnte das Essen genießen, das ich wollte, wann ich wollte, in gesunde Portionen .

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen



Ein Beitrag von Sarah | Wellnessreise 🦋 (@ nomo.yoyo)

Derzeit verwende ich die Tools, die ich aus dem WW-Programm gelernt habe, und verwende beiläufig die iTrackBites App

Ich habe festgestellt, dass ich mich für dieselben Lebensmittel und Mahlzeiten interessiere, die ich während des WW gegessen habe, und ich habe mir die Punkte inzwischen sogar auswendig gelernt. Das WW-Programm ist ein guter Leitfaden für Schaffung einer gesünderen Beziehung zu Lebensmitteln und bereitet Sie sogar darauf vor, diese Denkweise selbst zu haben.

Die iTrackBites-App verwendet eine ähnliche punktebasiertes System So ist es einfach, meine Nahrungsaufnahme zu protokollieren.

kann nicht motiviert werden, Gewicht zu verlieren
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen



Ein Beitrag von Sarah | Wellnessreise 🦋 (@ nomo.yoyo)

Folgendes esse ich an einem Tag:

  • Frühstück: Rührei mit Salsa, Putenwurst und a Clio-Riegel mit weniger Zucker mit einem Eiskaffee nach meiner morgendlichen Wasseraufnahme.
  • Mittagessen: Ein großer Salat mit Putenfleisch und hart gekochten Eiern.
    Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
    Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

    Ein Beitrag von Sarah | Wellnessreise 🦋 (@ nomo.yoyo)

      Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
      Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

      Ein Beitrag von Sarah | Wellnessreise 🦋 (@ nomo.yoyo)

        Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
        Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

        Ein Beitrag von Sarah | Wellnessreise 🦋 (@ nomo.yoyo)

        Ich begann auch zu Beginn meiner Gewichtsabnahme-Reise zu trainieren.

        Ich hatte eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio, bevor COVID traf. Ich habe es geliebt zu gehen Zumba und Les Mills Bodypumpe Klassen. Derzeit habe ich das Glück, zu Hause einen Ellipsentrainer zu haben, und ich habe auch die Vorteile von YouTube-Workouts genutzt. Eines meiner Ganzkörpertrainings ist Les Mills Bodycombat .

        Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
        Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

        Ein Beitrag von Sarah | Wellnessreise 🦋 (@ nomo.yoyo)

        Diese drei Änderungen machten den größten Unterschied in meinen Gewichtsverlust-Ergebnissen.

        1. ich erhöhte meine Wasseraufnahme . Ich bin ein großer Coke Zero-Fan und es gab keine Zeit an dem Tag, an der ich keine offene in der Hand hatte. Seit ich mich wieder meiner Gesundheit verschrieben habe, habe ich versucht, meine Diät-Soda-Aufnahme zu reduzieren und sie durch Wasser ersetzt. Wasser als erstes Getränk für den Tag zu haben (ja, sogar vor meinem Kaffee) hat mir wirklich geholfen, den Überblick über den Tag zu behalten.
        2. Ich hörte auf, Mahlzeiten auszulassen. Wenn ich in der Vergangenheit eines Tages zu viel essen würde, würde ich mich am nächsten Tag einschränken und mich am Ende des Tages extrem hungrig machen. einen Teufelskreis schaffen . Ich habe gelernt, jeden Tag als sauberer Schiefer zu beginnen.
        3. Ich konzentriere mich mehr auf die allgemeine Gesundheit und meine Essgewohnheiten als auf den Gewichtsverlust. Ich denke, dies ist der Schlüssel zur Aufrechterhaltung des Lebensstils. Ich war immer erfolgreich beim Abnehmen, aber mein Problem war es, es aufrechtzuerhalten. Ich musste verstehen, dass Abnehmen kein Lebensstil für sich ist - es geht darum, dauerhafte gesunde Gewohnheiten zu entwickeln.
          Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
          Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

          Ein Beitrag von Sarah | Wellnessreise 🦋 (@ nomo.yoyo)

          ich habe verloren 80 Pfund auf meiner aktuellen Reise.

          Geben Sie nicht auf und gehen Sie nicht zu hart mit sich selbst um, wenn Sie wieder an Gewicht zunehmen, das Sie verloren haben. Wenn Sie es einmal geschafft haben, wissen Sie, dass Sie es wieder tun können.

          Dieser Inhalt wird von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.
          Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

          Ein Beitrag von Sarah | Wellnessreise 🦋 (@ nomo.yoyo)

          Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io