Zerquetscht Shapewear tatsächlich Ihre Organe?

Shapewear-Woe.jpg Shutterstock

So viele Frauen schwören auf die Bauchflacher und Oberschenkelstraffer in ihren Dessous-Schubladen. Aber könnten diese Teile Sie tatsächlich für die (Form-) Abnutzung schlechter machen? Das ist eine der großen Fragen der Woche nach dem Huffington Post veröffentlichte die Geschichte 'Spanx und andere Shapewear quetschen buchstäblich Ihre Organe.'



Ja, je nach Passform und Häufigkeit, mit der Sie sie tragen, Shapewear-Teile können verursachen einige gesundheitliche Probleme, sagt Keri Peterson, M. D., Ärztin am Lenox Hill Hospital in New York City und medizinische Beraterin für unsere . 'Wenn sie zu eng und zu oft getragen werden, hat die Kompression Auswirkungen', sagt sie.

MEHR: Die Wahrheit über die Korsettdiät



'(Shapewear) drückt auf Ihren Bauch, so dass die Säure in die Speiseröhre gelangen und Reflux und Sodbrennen verursachen kann', sagt sie. Und weil die engen Typen auf das Zwerchfell drücken, können sie Ihre Atmung einschränken. Shapewear kann auch zu einem Problem mit Stressinkontinenz führen - a.k.a. Leckage - für Menschen, die dafür prädisponiert sind oder bereits haben, sagt Peterson: 'Wenn Sie auf Ihren Bauch drücken, wird dies Druck auf die Blase ausüben und möglicherweise die Blase weiter in den Bauch senken.' Wenn Sie etwas tragen, das sich zu fest in Ihre Taille gräbt (einschließlich eines Gürtels oder von Strümpfen - nicht nur Shapewear), kann dies einen Nerv komprimieren und die Seite Ihres Oberschenkels taub machen, sagt Peterson. Klingt nicht sehr angenehm, oder?

Fragen, um sich kennenzulernen



Glücklicherweise sind die meisten dieser Shapewear-Probleme nur vorübergehend. 'Das einzige, was alarmierend wäre, ist, wenn Sie ständigen Rückfluss haben und die Säure die Speiseröhre verbrennt', sagt Peterson. 'Das wäre das Extreme. Aber bei den anderen Dingen geht es um gute Lebensqualität. ' Ein weiteres nicht so vorübergehendes Risiko: die Verschlechterung der Krampfadern, die auftreten kann, wenn jemand eine Oberschenkelformkleidung trägt, die so eng ist, dass das Blut nicht so leicht zirkulieren kann, sagt Peterson. (Das Huffington Post Stück erwähnt auch Blutgerinnsel und Verdauungsprobleme, aber Peterson sind keine schlüssigen Beweise bekannt, die darauf hindeuten würden, dass das Tragen von Shapewear mit diesen Problemen verbunden ist.)

MEHR: Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie Absätze tragen?

wie viele Kalorien in einer halben Avocado

Das heißt nicht, dass Sie die glättende Unterwäsche, die Sie zur Hochzeit Ihres Freundes tragen wollten, wegwerfen sollten. Wenn Sie keine gesundheitlichen Probleme haben, ist es in Ordnung, Shapewear zu besonderen Anlässen zu tragen, solange Sie Ihre Zeit darin einschränken. Es sollte definitiv nicht Teil Ihrer täglichen Arbeitskleidung sein, sagt Peterson. Sie empfiehlt auch, darauf zu achten, dass Ihre Teile nicht so eng sind, wie - wie in der Huffington Post Artikel - sie graben sich in Ihre Haut.



Also sag uns: Ändern diese Warnungen Ihre Meinung zu Shapewear? Glaubst du, du wirst aufhören, sie zu tragen? Ton aus in den Kommentaren unten.

MEHR: Der einzige Ort, an dem Sie nicht versuchen sollten, Gewicht zu verlieren