Reddit-Benutzer haben eine Menge Theorien über 'Ungelöste Rätsel' Französische Episode 'House of Terrors'

  • Ungelöste Rätsel Die französische Episode mit dem Titel 'House of Terrors' hat mehrere Fan-Theorien über Reddit ausgelöst.
  • Die Zuschauer haben mitgeteilt, warum sie glauben, Graf Xavier Dupont de Ligonnès habe möglicherweise seine Familie ermordet.
  • Die Erklärungen reichen von der Einstellung von Hilfe über Erpressung bis hin zur Tätigkeit als DEA-Agent.

    Netflix ist das Neueste wahre Kriminalität TV-Show , Ungeklärte Mysterien , ist ein sofortiger Hit geworden Das Streaming-Netzwerk seit seinem Debüt am 1. Juli. Ergebene Fans der Serie mit sechs Folgen haben sich in Amateur-Internet-Experten verwandelt und Online-Foren wie Reddit besucht, um Episoden zu diskutieren, zusätzlichen Kontext bereitzustellen und natürlich teilen ihre Verschwörungstheorien .



    Viele solcher Theorien sind im Subreddit aufgetaucht r / UnsolvedMysteries Nachdem Reddit-Benutzer die dritte Episode namens 'House of Terrors' gesehen hatten, die die Geschichte einer französischen Adelsfamilie erzählt, die in der Stadt Nantes brutal ermordet wurde. Das Verbrechen ereignete sich im April 2011, als die französische Polizei die Frau und vier Kinder des Grafen Xavier Dupont de Ligonnès entdeckte, die unter der Veranda ihres Hauses begraben waren. Das einzige Mitglied nicht gefunden? Graf Xavier Dupont de Ligonnès selbst. Er wird verdächtigt, das Verbrechen begangen zu haben, ist jedoch verschwunden, nachdem die Leichen der Familie gefunden wurden, und wurde seitdem nicht mehr gesehen.

    In dem Ungeklärte Mysterien In der Folge wurde bekannt, dass die Familienmitglieder Agnes Dupont de Ligonnes und ihre vier Kinder Arthur, Thomas, Anne und Benoit mit einem zum Schweigen gebrachten .22-Gewehr erschossen wurden.



    Nachdem Xavier ein 22er Gewehr von seinem Vater geerbt hat, kauft er Kugeln und einen Schalldämpfer. Er übt zwischen dem 26. März und dem 1. April mehrmals auf einem Schießstand. ' Netflix 'offizieller Reddit-Account schrieb in einer Zusammenfassung auf der Website. 'Er kauft auch große Müllbeutel, selbstklebende Kunststoffpflastersteine, Zement, eine Schaufel und eine Hacke sowie vier Säcke Kalk in verschiedenen Baumärkten in der Umgebung von Nantes.'

    Xavier ungelöste Rätsel französische Folge
    Xavier und sein Sohn
    Mit freundlicher Genehmigung von Netflix



    Die Morde ereignen sich am 3. und 4. April. Tage später erhalten die unmittelbare Familie und enge Freunde einen Brief von Xavier, in dem sie verdeckt für die American Drug Enforcement Agency (DEA) gearbeitet haben und die gesamte Familie in die Vereinigten Staaten gezogen ist Staaten, als Teil des Bundeszeugenschutzprogramms. Er sagt, dass sie für ein paar Jahre keinen Kontakt mehr haben werden “, heißt es in Netflix 'offizieller Beschreibung der Episode.

    wie man Dinge langsam macht, ohne ihr Interesse zu verlieren

    Dies führte natürlich zu der Frage, warum Xavier Dupont de Ligonnès seine ganze Familie getötet hätte. Die Show erwähnt, dass es an seinen eigenen persönlichen Fehlern liegen kann.

    Ähnliche Beiträge

    'Xavier hat in seinem eigenen Berufsleben wenig Erfolg gehabt. Nur wenige Menschen wissen, dass er finanzielle Probleme hat. Xavier schafft es, einen Anschein von Reichtum aufrechtzuerhalten, indem er sich Geld von Familie und Freunden leiht, um über die Runden zu kommen - bis sich sein Trick auflöst “, heißt es in dem Reddit-Beitrag.

    grüner Tee Apfelessig und Garcinia



    Nachdem die Familie gefunden wurde, versucht die französische Polizei, Xavier aufzuspüren. Die Behörden erfuhren, dass Xavier am 12. April per Netflix in einem Fünf-Sterne-Resort in Toulouse übernachtete. Zwei Tage später, am 14. April, wurde er von der Videoüberwachung beim Abheben von Geld an einem Geldautomaten erwischt, und am nächsten Tag nahm eine Überwachungskamera des Hotels Xavier auf, der in Richtung Berge ging. '

    Wo also konnte Graf Xavier Dupont de Ligonnès sein, und hat er tatsächlich mehrere Morde begangen und ist damit durchgekommen? Redditoren haben einige Theorien:

    # 1: Xavier eingestellt helfen, seine Familie zu töten.

    Der Rekompensor glaubt an Dnrexy dass Xavier die Morde nicht alleine hätte begehen können.



    'Ein Mann in den Fünfzigern mit angeblich schlechtem Rücken, der 4 Leichen im Wert von Eigengewicht und zwei Hunde nach draußen bewegt. Es ist nahezu unmöglich, sie allein in Müllsäcke zu legen und so zu begraben, wie er es getan hat “, schrieb der Benutzer. Ganz zu schweigen vom organisatorischen Aspekt des Ganzen. Sie wollen mir sagen, dass er ein langes Gewehr gefunden hat, als sein Vater starb und er plötzlich ein krimineller Mastermind wird? Ich glaube, er hat professionelle Hilfe von jemandem angeheuert. Jemand hat ihm geholfen, diese Morde zu koordinieren und ihm zu helfen, wegzukommen. '

    'House of Terror' Hat er Hilfe angeheuert? von Ungeklärte Mysterien

    # 2: Xavier wurde erpresst.

    Eine andere Theorie Redditor von jackp536 weist darauf hin, dass Xavier möglicherweise wegen Geldes erpresst wurde, das er verschiedenen Personen schuldete. 'Außerdem das Geld, das er abgehoben hat. Ja, es ist sinnvoll, auf der Flucht keine Spur mit einer Kreditkarte zu hinterlassen, deshalb wollte er sicherstellen, dass er die Dinge nur mit Bargeld bezahlt “, schrieben sie. 'Ist es jedoch möglich, dass er auf irgendeine Weise erpresst oder erpresst wurde?'

    # 3: Xavier ist wirklich ein DEA-Informant.

    Gemäß Rekompensor Hairyfeetfairy Die Großfamilie (seine Schwester, Mutter und sein Schwager) glauben, dass Xavier DEA-Informant ist. Sie schilderten ihre Gedanken in dieser Blog , geschrieben in Französisch.

    # 4: Die Familie wurde nicht wirklich getötet, weil einige Mitglieder nach den Morden gesehen wurden.

    Reddit-Benutzer erwähnen, dass es Berichte über Sichtungen gab, nachdem die angeblichen Morde stattgefunden hatten. Recompensor Hairyfeetfairy schrieb; Bis zu 9 Personen haben Agnes (die Frau) nach dem Datum, an dem die Polizei sagt, dass sie getötet wurde, lebend gesehen. Einige dieser Leute geben an, dass sie mit ihr gesprochen haben und sie normal war (andere sagen, dass sie etwas aufgeregt ist). Sie wurde gesehen, wie sie nach dem 4. April mit dem Hund spazieren ging, und sie wurde auch mit ... den beiden jüngsten Kindern gesehen. '

    Was tun mit überreifen Bananen?

    Wenn Sie Informationen zum Fall des Grafen Xavier Dupont de Ligonnès oder zu einem der behandelten Fälle haben Ungeklärte Mysterien, Sie können Ihre Tipps auf einreichen unsolved.com .

    Emily Shiffer ist eine ehemalige digitale Webproduzentin für Männergesundheit und Prävention und derzeit freiberufliche Autorin, die sich auf Gesundheit, Gewichtsverlust und Fitness spezialisiert hat.