So viele Kohlenhydrate befinden sich tatsächlich in einer Kornähre

Frische gelbe Maisernährung Getty Images

Nicht um blöd zu werden, aber es gibt wirklich keine Anzeichen von Sommerzeit Grillsaison ganz wie der süße Geruch von brutzelnden Kolben auf dem Grill. Von der Schale über die Lagerung bis zum Grillen ist dieses vielseitige Gemüse aus Mais ebenso einfach zuzubereiten wie lecker und nahrhaft. Für alles, was Sie wissen müssen, sprachen wir mit William James Lamont Jr., Professor für Gemüsepflanzen an der Pennsylvania State University, und Christina Arokiasamy, Autorin von Die malaysische Küche: 150 Rezepte für einfache Hausmannskost , der auch Kochkurse unterrichtet und wie man den besten Mais auswählt.

Was sind die verschiedenen Maissorten?

Maissorten Getty Images
  • Gelber Mais
  • Weißer Mais
  • Zweifarbiger Mais



    Denken Sie daran, dass die Art des Mais nicht so wichtig ist, wie er aussieht, bevor Sie ihn kaufen. Arokiasamy isst weißen und gelben Mais mit Hauptgerichten und verwendet blauer Mais in Sauce.

    Wann ist es am reifsten?

    Maissaison Getty Images

    Es gibt einen Grund, warum wir den ganzen Sommer über Mais essen. Diese Grundnahrungsmittel für warmes Wetter sind vom 1. Juli bis Ende September auf ihrem Höhepunkt.



    Verbunden: 'Ich habe eine Woche lang jeden Tag einen Smoothie zum Frühstück getrunken - hier ist, was ich gelernt habe'

    Wie man den besten Mais pflückt

    Wie man frischen Mais kauft Getty Images

    Auf Bauernhöfen wird der Mais am frühen Morgen zum Verkauf an diesem Tag gepflückt, sodass Sie wissen, dass er frisch ist, sagt Lamont. Die neueren Sorten bleiben länger süßer, bevor der Zucker in Stärke umgewandelt wird und der Mais zäh und teigig wird. In einem Supermarkt wird es etwas komplizierter, da Sie nicht wissen, wie lange es schon unterwegs ist.



    Wie geht das? Laut Arokiasamy besteht der Schlüssel zum Finden des süßesten Mais darin, die Blätter einen Zentimeter an der Spitze zurückzuziehen (ziehen Sie sie nicht zu stark zurück, sonst ruinieren Sie sie für den nächsten Kunden). Es sollte mit prall aussehenden Körnern gefüllt und auch sehr fest eingewickelt sein.

    Aber sieh es dir nicht nur an. Fühle, wie die Quasten den Kolben umwickeln. Es ist wichtig, dass sie feucht sind 'wie eine gute Feuchtigkeitscreme für Ihr Haar', sagt sie. Wenn sie gelb und ausgetrocknet sind, hat der Mais seine Blütezeit überschritten.

    Wenn es um Bio versus geht nicht gentechnisch verändert Sorten, letztendlich haben Sie die Wahl, sagt Lamont. Neuere Zuckermais-Sorten haben eine eingebaute Beständigkeit gegen Wurmkomplexe, was bedeutet, dass die Erzeuger kein Spray verwenden müssen, das Würmer abwehrt.



    Verwenden Sie diese Tipps, um die besten frischen Produkte vom örtlichen Bauernmarkt zu erhalten:

    .

    .

    Wie man Mais zubereitet

    Wie man Mais zubereitet Getty Images

    Du musst erinnere dich dran ! Nehmen Sie die Fahnenblätter oder die Ohrspitze und ziehen Sie die Schale ab. Nehmen Sie die restlichen Seiden ab. Kinderleicht.

    Verbunden: 7 Lebensmittel, die Sie laut Ernährungswissenschaftlern stundenlang mit Energie versorgen

    Wie man Mais lagert

    Wie man frischen Mais lagert Getty Images



    Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, wo es zwei bis drei Tage hält. Für beste Ergebnisse essen Sie so schnell wie möglich Zuckermais. Denken Sie daran, dass Mais Gerüche, die im Kühlschrank verbleiben, leicht absorbiert. Aus diesem Grund muss es fest in einem Behälter oder Saran Wrap verpackt sein.

    (Starten Sie Ihre neue, gesunde Routine mit unserer 12-wöchige Ganzkörpertransformation !)

    Wie man mit Mais kocht

    Wie man Mais kocht Getty Images

    Mais hat einen natürlich süßen Geschmack, sodass Gerichte nicht zu aufwändig sein müssen. Die Ohren einweichen oder benetzen, um Feuchtigkeit zu speichern. Dann dämpfen Sie es, um die Süße der Kerne zu intensivieren und ihre Nährstoffe zu erhalten (mehr dazu weiter unten!).

    Wie viele Kinder hatte Martin Luther King Junior?

    Für Toppings schlägt Arokiasamy diese menschenfreundlichen Optionen vor:

    • Fügen Sie Butter, Chilipulver, Limettensaft, Kurkuma, Salz und Pfeffer hinzu.
    • Miso und Butter zusammenschmelzen und dann Pfeffer hinzufügen. (Miso ist für sich genommen salzig genug, sodass Sie nichts hinzufügen müssen mehr Salz ). Nieselregen auf Mais.
    • Verwenden Sie die Kräuter, die Sie in Ihrem Garten haben, und mischen Sie sie dann im Mixer mit einer Avocado für eine butterartige Konsistenz. Schmelze es über dem Mais.
    • Verwenden Sie gehacktes Basilikum, Petersilie, Koriander und streuen Sie Pfeffer und Salz darüber. Mit nativem Olivenöl extra beträufeln. Beide Optionen sind ideal für diejenigen mit einem Milchunverträglichkeit .
    • Für eine einfache BBQ-freundlicher Salat Zupfen Sie alle Körner ab und mischen Sie sie mit schwarzen Bohnen, die über Nacht eingeweicht wurden. Tomaten, Kumquats und Kichererbsen in Stücke schneiden und mit Kreuzkümmel, Koriander und Kurkuma würzen. Dress es in einer Mischung aus Joghurt und Limettensaft.

      Vergessen Sie auch nicht die Kraft des Grills! Weiche den Mais mit ein paar noch intakten Schalen vier bis fünf Stunden lang ein. Legen Sie es mit nassen Schalen auf den Grill, damit es nicht mit Holzkohle geschwärzt wird. Wenn die Schalen austrocknen und schwärzen, haben die Körner im Inneren diesen charakteristischen süß-rauchigen Geschmack. Für beste Ergebnisse sollte der Kernel niemals den Grill berühren.

      Und es kann auch zum Nachtisch funktionieren. Kochen Sie für Maiseis den Mais in der Schale, damit er nicht blutet und intakt bleibt. Fügen Sie nach dem Mischen der Kerne Kokosmilch, Kokoscreme oder Milchcreme und Honig hinzu. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu, um die Süße zu erhöhen. Dann in eine Schüssel geben, fünf Stunden einfrieren und servieren.

      Verbunden: '5 Dinge, die ich gelernt habe, als ich einen Monat lang jeden Sonntag eine Mahlzeit zubereitet habe'

      Was ist der Nährwert von Mais?

      Frische gelbe Maisernährung Getty Images

      Ein mittleres Ohr von süßer gelber Mais enthält 77 Kalorien. Es enthält nur ein Gramm Fett, 17 Gramm Kohlenhydrate, 2,4 Gramm Ballaststoffe und drei Gramm Protein. Mais ist von Natur aus reich an Magnesium, Thiamin und Folsäure.