Deshalb muss man morgens so oft pinkeln

Morgens pinkeln Naomi Sloman

Jeden Monat senden wir einige Ihrer größten Fragen zu Ernährung, Gesundheit und mehr an unsere Expertengruppe, um sie zu beantworten. Die Frage: „Warum muss ich tausendmal pinkeln, nachdem ich morgens nur ein kleines Getränk getrunken habe? Und nein, ich bin nicht schwanger “, antwortete Keri Peterson, M. D., Innere Medizin, Lenox Hill Hospital in New York City.



Nachts filtrieren Ihre Nieren weniger Urin und Ihre Blase entspannt sich und hält mehr davon. Außerdem weist ein Hormon namens Vasopressin die Zellen an, Wasser zurückzuhalten. Angesichts dieser Faktoren ist es nicht verwunderlich, dass Ihre Blase morgens ziemlich voll ist. Ist Ihre erste Flüssigkeit dann eine Tasse Kaffee? Koffeinhaltige Getränke kann harntreibend wirken.

VERBUNDEN: Solltest du vor oder nach dem Sex pinkeln? Ein Experte erklärt ein für alle Mal

Überlegen Sie auch, ob Sie die ganze Zeit nur viel pinkeln müssen. Wenn ja, fragen Sie Ihren Arzt nach einem Harnwegsinfekt (pinkeln wäre schmerzhaft) oder überaktive Blase. Weniger häufig könnte die Notwendigkeit, viel zu pinkeln, ein Zeichen für eine Krankheit sein, wie z Diabetes (oft begleitet von Durst) oder Uterusmyomen, die gutartige Wucherungen sind (Sie könnten Druck spüren oder schwere Perioden haben). Wenden Sie sich in diesen Fällen erneut an Ihren Arzt.



Erfahren Sie, wie Sie Ihre Vagina glücklich und gesund halten:

Kannst du Probiotika in deine Vagina geben?
.



Quelle: Keri Peterson, M. D., Innere Medizin, Lenox Hill Hospital in New York City

Dieser Artikel erschien ursprünglich in der März 2018 Ausgabe unserer. Holen Sie sich jetzt eine Kopie der Ausgabe an den Kiosken, um weitere gute Ratschläge zu erhalten!