Wir werden brutal ehrlich darüber, was Sie tatsächlich gegen Armfett tun können

Schulter, Arm, Hals, Haut, Muskel, Kinn, Gelenk, Geste, Hand, menschlicher Körper,

'Armfett' ist eine so hässliche Redewendung für etwas so Übliches: das kleine Stückchen Fett, das an unseren Armen hängt oder aus unseren Sport-BHs herausragt. Aber ein so kleiner Teil unseres Körpers kann für so viele Frauen eine große Wunde sein.



Tatsächlich hassen so viele Frauen ihre Oberarme, dass sie tatsächlich eine Operation suchen, um sie loszuwerden. Fast 25.000 Frauen erhielten 2016 eine Oberarmstraffung - eine kosmetische Operation, bei der die herabhängende Haut reduziert und das darunter liegende Gewebe gestrafft wird, um dem Arm mehr Definition zu verleihen. Diese Zahl ist seit 2000 um 4.959 Prozent gestiegen Amerikanische Gesellschaft für plastische Chirurgen .

ist Hamamelis gut für dein Gesicht

(Fackelfett, fit werden und gut aussehen und sich gut anfühlen unsere Alles in 18 DVD !)



Aber hier ist das Wichtigste, an das Sie sich bei Armfett erinnern sollten: Es ist völlig normal . So viele Frauen haben es, weil wir dank unseres höheren Östrogenspiegels mehr Fett speichern als Männer. Laut Australier tragen Frauen durchschnittlich 6 bis 11 Prozent mehr Körperfett als Männer Forschung . Schließlich brauchen Frauen eine bestimmte Menge Fett, um gesund zu sein - mindestens 12 Prozent ihres Gesamtgewichts sollten aus essentiellem Fett stammen, das sich in Herz, Lunge, Leber, Nieren, Darm und Muskeln befindet und Gewebe des Zentralnervensystems nach dem Nationale Akademie für Sportmedizin .

Verbunden: Es gibt 6 Arten von Körperfett - hier ist, was Sie über sie wissen müssen



'Körperfett ist strukturell wichtig', erklärt Stefanie mendez , R.D., Mitbegründer von Matriarchin , ein Fitness- und Ernährungsservice für Frauen. „Es polstert unsere Organe und isoliert unseren Körper zur Temperaturkontrolle und ist auch die Quelle für Energiereserven unseres Körpers. Darüber hinaus wird Fett für die Produktion von Hormonen und Fortpflanzungsfunktionen benötigt. “ Und dieses Fett kann sich in Ihren Oberschenkeln, Ihrem Bauch und, ja, Ihren Oberarmen zeigen. Wo es hingeht, liegt teilweise an der Genetik; Wenn deine Mutter Armfett hat, Wissenschaft sagt, Sie haben eine 62-prozentige Chance, dieses Merkmal zu erben.

Verbunden: 9 schnelle Möglichkeiten, um Ihr Oberschenkelfett zu verlieren

In Wirklichkeit können Sie nichts gegen Ihre Hormone oder Ihre DNA tun Fleckenreduzierung Nur Flat-Out funktioniert nicht, sagt Mendez. Zum Beispiel in einem Studie Bei Tennisspielern stellten die Forscher fest, dass es keine signifikanten Unterschiede in der Fettmenge an ihren dominanten und nicht dominanten Armen gab.

Fazit: Armfett ist natürlich. Also hör auf, darüber nachzudenken.



Holen Sie sich enge und straffe Arme mit diesen 20 Bewegungen ohne Ausrüstung:

.

Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, einen gesunden, kraftvollen und körperlich aktiven Lebensstil zu führen, von dem Sie wissen, dass Sie ihn sowieso führen müssen. Auf diese Weise werden Sie in der Armabteilung ohnehin weitaus bessere Ergebnisse erzielen, sagt Mendez. Durch eine Kombination von ausgewogenem Essen (Hit alle drei Makros bei jeder Mahlzeit!) und eine Kombination von Intervall hoher Intensität Beim Cardio- und Krafttraining verlieren Sie natürlich überall Fett, auch um Ihre Arme herum, erklärt Lauren Williams, C.P.T., Trainerin bei PROJECT Equinox.

Verwandte: Dies ist Ihre beste Strategie zur Gewichtsreduktion gemäß Ihrem Sternzeichen

Sie werden auch Muskeln aufbauen, um Ihre Arme auszufüllen und sie zu straffen. 'Wenn sich Menschen über Achselwackeln beschweren, beziehen sie sich im Allgemeinen auf den Bereich, der vom Trizeps regiert wird', sagt Williams. 'Wenn das Wackeln oder die Lockerheit in diesem Teil Ihres Arms auf einen Mangel an Muskeln zurückzuführen ist, führt die Stärkung und der Muskelaufbau in Ihrem Trizeps auch zu einer gewissen Veränderung der Ästhetik dieses Bereichs.' Sie empfiehlt, Trizeps-Liegestütze, Extensions und Dips durchzuführen, um diesen Bereich zu verbessern und Ihren Armen eine muskulöse Definition zu verleihen.



Aber nein, sie werden dein Armfett nicht zappen. Zumindest wissen Sie jetzt die Wahrheit über das, womit Sie es zu tun haben!